Contact

SICHERSTELLUNG EINES ZUKUNFTSSICHEREN MARTECH-STACKS MIT EINER CDP

Warum die Integration von Kundendaten der Schlüssel für einen zukunftssicheren Martech-Stack ist

202103_Osudio_ALL_website_services_Darwin_1440x390-05

CDPs sind das fehlende Element zur Vereinheitlichung der verstreuten Daten in Ihrer Marketingarchitektur

Wenn Ihre Kundendaten über verschiedene Lösungen und Abteilungen verstreut sind, sind Sie nicht in der Lage, das Kundenverhalten über alle Kanäle und Kontaktpunkte hinweg zu verfolgen. Das ist ein ernsthaftes Problem, wenn Sie besser verstehen wollen, was Ihre Kunden antreibt, und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, um die Erfahrungen zu liefern, die Ihre Kunden erwarten. Diese Anleitung zeigt die wichtigsten Schritte, die Sie unternehmen müssen, um sicherzustellen, dass Ihre Martech-Architektur zukunftssicher ist.

Nach Angaben von chiefmartec.com verwendet ein durchschnittliches Unternehmen bis zu 91 Marketingtechnologie- oder Martech-Tools

Das Martech-Stack produziert eine Menge wertvoller (jedoch isolierter) Daten. In vielen Fällen kommt der Wert der Daten eines Systems am besten zur Geltung, wenn sie mit denen einer anderen Plattform kombiniert werden (anstatt isoliert zu bleiben). So wird beispielsweise die Verfolgung des Verlaufs eines Leads, der eine E-Mail geöffnet hat, unendlich viel interessanter, wenn Sie in Ihrem CRM feststellen, dass der Lead nun eine geschlossene Verkaufschance ist.

Laut einer Gartner-Umfrage zur Marketingtechnologie im Jahr 2020 gaben Marketingverantwortliche an, dass sie im vergangenen Jahr nur 58 % des Potenzials ihres Martech-Stacks genutzt haben.

Diese Statistik verdeutlicht das Problem, unter dem viele CMOs leiden: Einschränkungen, die durch die Datensilos in ihrem zusammenhanglosen Martech-Stack entstehen.

Wie kann ich also mein Martech-Stack zukunftssicher machen und mehr Potenzial aus ihm herausholen?"

Um mehr Potenzial aus ihrem Martech-Stack herauszuholen, müssen Führungskräfte nach Lösungen suchen, die in der Lage sind, die vom Stack generierten Daten zu integrieren, um tiefere Einblicke zu ermöglichen und Datensilos zu beseitigen. Auf diese Weise können Unternehmen ihre digitale Reife und Nutzung wie Automatisierung, Personalisierung usw. weiter ausbauen.

ERKENNEN, DASS IHRE KUNDENDATEN VERSTREUT SIND

Wenn Unternehmen keinen Überblick darüber haben, wo sich ihre Daten befinden, versuchen die meisten, die Funktionen ihrer bestehenden Systeme über deren eigentliche Möglichkeiten hinaus zu erweitern und verpassen dabei wertvolle Erkenntnisse.


Dies geschieht, weil:

  • Unternehmen verstehen nicht wirklich, was zu Komplikationen in der Customer Journey führt.
  • Unternehmen haben versucht, die Ergebnisse ihrer Marketingausgaben zu verstehen, und es ist ihnen nicht gelungen, deren Wert nachzuweisen. Daten sind für sie in der Regel das größte Hindernis.
  • Die Unternehmen verfügen nicht über eine umfassende Datenstrategie.
  • Und die meisten Unternehmen sind sich nicht einmal bewusst, was genau ihnen entgeht.

Das Ergebnis dieser Trennung sind unabhängige Kampagnen, die über mehrere Drittanbieterlösungen ausgeführt werden. Jedes Kampagnenausführungssystem verwendet seine eigene Datenquelle, was zu isolierten Kundendaten, fragmentierten Kundenprofilen und unzusammenhängenden Kundenerlebnissen führt.

Aber was passiert, wenn Sie nichts unternehmen und einfach so weitermachen wie bisher?

Die Antwort ist offensichtlich: nichts. Außerdem wird Ihre Fähigkeit, die steigenden Kundenerwartungen zu erfüllen, immer weiter zurückbleiben, und immer mehr Kunden werden sich von Ihrer Marke abwenden. Daten sind ein wichtiger Bestandteil für die Schaffung einheitlicher Handelserlebnisse für Ihre Kunden.

LÖSEN SIE GEMEINSAM DAS PROBLEM DER VERSTREUTEN KUNDENDATEN

Viele Unternehmen stellen sich (und uns) die alles entscheidende Frage: Wie können wir mit der Konkurrenz mithalten und sie am besten sogar überflügeln?

Daten revolutionieren die Art und Weise, wie wir alle Geschäfte machen. Jedes Unternehmen hat heute mit Daten zu tun und benötigt eine solide Datenstrategie, um dies ordnungsgemäß zu tun. Allerdings werden weniger als 0,5 % aller Daten tatsächlich analysiert und genutzt, was ein enormes Wachstumspotenzial für Unternehmen bietet, wenn sie versuchen, dieses wichtige strategische Gut zu nutzen.

Unser Ziel ist es, jeden Kunden, der sich an uns wendet, zu unterstützen, was uns zu der folgenden Initiative veranlasst hat: Wir können Ihnen dabei helfen, einen zentralen Punkt der Wahrheit für alle Ihre Kundendaten zu schaffen. So erhalten Sie einen vollständigen Überblick über Ihre Kunden und können verwertbare Erkenntnisse gewinnen, die Ihnen helfen, den Erwartungen Ihrer Kunden gerecht zu werden und Ihren Umsatz zu steigern.Eine

Kundendatenplattform und eine Datenstrategie sind unverzichtbare Instrumente bei der Vereinheitlichung Ihrer Kundendaten.

Bildquelle: Exponea

LERNEN SIE, WIE SIE IHREN MARTECH STACK MIT CDPS AUFLADEN KÖNNEN

Ein CDP sammelt alle Daten aus Online- und Offline-Quellen in Echtzeit, sowohl von bekannten als auch von anonymen Besuchern, die über alle Kanäle mit Ihrer Marke interagieren, und ist in der Lage, alle diese Interaktionen mit einem einzigen Kundenprofil abzugleichen. Auf diese Weise entsteht eine 360-Grad-Sicht auf alle Nutzer, die über einen beliebigen Kanal mit Ihrer Marke interagieren, und es wird die Entwicklung Ihrer Beziehung entlang der Customer Journey erfasst. Dies erhöht sowohl die Menge der gesammelten Daten als auch deren Nutzbarkeit, da alle Daten in einer einzigen Plattform zentralisiert sind.

Die wichtigsten Funktionen, die CPDs zu dem fehlenden Schlüsselelement für die Vereinheitlichung und Nutzbarkeit Ihrer Kundendaten machen, sind:

202007_Osudio_Iconagraphy_Strategy Network by Darwin-1

Vereinheitlichung der Kundendaten

Alle Datenquellen (einschließlich der Online- und Offline-Marketingkanäle) werden in einer CDP zentralisiert, wodurch Datensilos aufgebrochen und ein einheitliches Kundenprofil erstellt wird. Die Daten werden in der CDP auf Echtzeitbasis mit neuen Informationen aus diesen Quellen aktualisiert. Die Daten werden somit in einem einzigen System für die Analyse und Aktivierung vereinheitlicht.

202007_Osudio_Iconagraphy_Digital Product Strateg (1)

Eingehende, automatisierte Datenanalyse und Maßnahmen

Für welche Produkte interessiert sich jeder Kunde? Wie lange ist es her, dass sie sich mit der Marke beschäftigt haben? Was war ihr letzter Kauf? Haben sie über einen Link in einer E-Mail gekauft? Bisher war es nahezu unmöglich, diese Fragen zu beantworten, da diese Daten in der Regel über verschiedene Kanäle verstreut sind, ohne dass eine Möglichkeit besteht, die Kundeninformationen mit den einzelnen Identitäten zu verknüpfen. Eine CDP liefert diese Antworten und ermöglicht es Ihnen, Ihre Kommunikation zu personalisieren und die Relevanz und das Timing zu verbessern, um die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Kunden zu erfüllen.

icons_Engagement_Connected

Einfache Integration mit Datenquellen

einschließlich Anzeigen, Website, E-Mail-Marketing, Offline-Kanäle usw. sowie die zum Starten von Marketingkampagnen erforderlichen Auslöser. Darüber hinaus werden die Daten des generierten Engagements in der CDP gesammelt, wodurch der Kreislauf zwischen Marketingausgaben und durch Marketing generierten Einnahmen geschlossen wird.

202008_Osudio_Iconagraphy_What do you need-1

Ermöglicht Datenaktivierung über jeden Marketingkanal

Im Zeitalter der Konnektivität nutzen immer mehr Kunden neue Kanäle, um mit Unternehmen in Kontakt zu treten, z. B. Sprachsuche oder IoT. CDPs werden der Schlüssel sein, um diese Kanäle einfach mit Ihrem Stack und Ihren Datenquellen zu verbinden.

FRAGEN?

202002_Osudio_ALL_website_contact_person_310x205_Martin (1)

Martin Roxlau
Sales Manager
Kontaktieren Sie Martin

 

UNSERE EXPERTISE

Das können wir für Sie tun:

  • Definieren Ihrer strategischen Datenbestände und Ihres Datenpublikums
  • Erfassen der erforderlichen Daten und Implementieren neuer Erfassungsmethoden
  • Das Beste aus Predictive Analytics und Machine Learning herausholen
  • Auswahl von richtiger Technologie, Dateninfrastruktur und Schlüsselkompetenzen für Ihre spezifischen Wünsche und Bedürfnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie uns miteinander reden...

Wir haben Unternehmen wie Carlsberg, Miele, Kawasaki und Grohe dabei geholfen, die besten digitalen und E-Commerce-Erlebnisse für ihre Kunden zu schaffen, und wir können dies auch für Ihr Unternehmen tun.

Wir können Sie dabei unterstützen, eine digitale Strategie zu entwickeln, um Ihre Kunden effektiver und effizienter zu erreichen und die richtige CDP-Lösung für Ihr Unternehmen zu implementieren.

wollen sie mehr über cdps erfahren?

FÜLLEN SIE DAS UNTERE KONTAKTFORMULAR AUS ODER WENDEN SIE SICH DIREKT AN MARTIN UNTER MROXLAU@SQLI.COM

202002_Osudio_ALL_website_contact_person_310x205_Martin (1)
Martin Roxlau
Sales Manager
 
 

das könnte sie auch interessieren...

202105_Osudio_ALL_banners_CDP_Hubspot_1095x475-01
Blog

EINFÜHRUNG IN DIE CDP

Was sind CDPs und warum Ihre digitale Leitung sich dafür interessieren sollte.

Mehr erfahren →
202105_Osudio_ALL_banners_CDP_Hubspot_1095x475-02-1
Blog

SCHLÜSSEL CDP MERKMALE VS CRM, DMP

Erfahren Sie, warum CDPs der Schlüssel zur Entfaltung des Potenzials Ihres Martechs sind und warum sich CDPs von anderen Martech-Tools unterscheiden.

Mehr erfahren →
202103_Osudio_ALL_website_services_Engagement_1440x390-04
Services

ENGAGEMENT TECHNOLOGIE

Wir bieten technische Beratung, Bewertung, Auswahl und Implementierung von Engagement-Lösungen wie CDP an.

Mehr erfahren →